Ländliche Kultur boomt wegen der Globalisierung

Ländliche Kultur boomt wegen der Globalisierung
Der Schrebergarten ist wieder in, und Städter kaufen Bauernhäuser auf dem Land. Der Volkskundler Thomas Hengartner erklärt, warum das so ist.

(Erst Landflucht und dann am Wochenende zurück in die Idylle?)

Don’t waste your time

Wg. Cookies

Bitte beachten Sie die Hinweise zu Cookies in der Datenschutzerklärung


mm Verfasst von:

Siehe ⇒ Etwas zu HF

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.