Moderne Heimatpartei Da sage einer, die Parteien seien nicht lernfähig

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Geschichte, Gesellschaft

Irgendwo habe ich mal gelesen, das nur die von und über Heimat reden, die ihre Heimat verloren haben. Da ist sicher was dran. ‚Heimat‘ ist ja wieder in, was sicher auch mit der eingangs zitierten Sentenz zu tun hat. Während der vergangenen Jahrzehnte hat Heimat ja einen eher verstaubten, konservativen, ja reaktionären Beiklang zugesprochen bekommen. […]

Die Bank Sprache - Ein Stück Leitkultur

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Geschichte, Gesellschaft

Aus duden.de: Bank, die BEDEUTUNGSÜBERSICHT Sitzgelegenheit aus Holz, Stein o. Ä., die mehreren Personen nebeneinander Platz bietet (Sport) Auswechselbank Kurzform für: verschiedene Handwerkstische wie Drehbank, Hobelbank, Werkbank u. a. bankförmiges Turngerät Kurzform für: Sandbank Anhäufung von Meereslebewesen, die eine Erhöhung über dem Meeresgrund hervorruft lange Wolken- oder Dunstschicht (Geologie) vom umliegenden Gestein gesonderte, fest zusammenhängende Gesteinsschicht unverändert […]

Zwangsläufig konservativ Der Fotograf kann garnicht anders

Posted Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Fotografie, Gesellschaft

Wenn ‚beklagt‘ wird, das Fotobegeisterte konservativ sind, dann geht es immer darum, das sie technischen Neuerungen skeptisch gegenüberstehen, sie „das Gewohnte bevorzugen“. Eine Einschätzung, die mit der negativen Aufladung des Begriffs ‚Konservativ‘ erklärt werden kann. Sieht man sich die Herkunft des Begriffs an, entspannt sich das und führt dazu, Fotografen als zwangsläufig konservativ zu bezeichnen. […]

Fortschritt, Zeit, Fotografie Zur Erfahrung von Zeit

Posted 2 KommentareVeröffentlicht in Fotografie, Leben

Ein Spruch von Beuys als Einleitung eines Artikels bei Alle Augenblicke.de erinnerte mich an einen Text Vilém Flussers1. Flusser leitet seinen Text mit dem Satz ein: „Alle Fortschrittsideologie geht von der Vorstellung aus, daß wir nach vorne laufen.“ Und daraus leitet der Fortschrittsideologe die Folgerung ab, das wir uns auch in der Zeit von der […]